22 März 2020

Bookopoly Runde 2


Quelle: Kejas Wortrausch

Am Freitag den 20.03 war es wieder soweit, Bürgermeisterin Janna und Vizebürgermeisterin Kerstin von Kejas Wortrausch riefen in die Stadt Bookopolys. 
Aber bevor ich kurz über Runde 2 berichte erstmal ein Blick auf die Aufgaben von Runde 1. Wer Runde 1 noch nachlesen will kann das hier tun.

Von meinen Aufgaben habe ich ein bisschen was gescahfft, 4 Bücher sind aber noch zu lesen.
Stand Runde 1:
  •  #SPbuch - Rack von Ann-Kathrin Karschnick
  • Kleinverlag - Feuerschwingen von Sabrina Železný
  • Aufgabe: Ein Buch von der Wunschliste kaufen ✔ Gekauft: Schwarzmondlicht von Melanie Vogltanz
  • Kleinverlag - Die letzte Plage von Sarah Pinborough und F. Paul Wilson aus dem Luzifer Verlag
  • Aufgabe: Ein Buch In-Szene-setzen -  ✔ Instagram
  • SuB-Leiche - Die zehntausend Dinge von Maria Dermoût 
  • #SPbuch - Redthorne Castle von Tanja Hanika

Nun zu Runde 2 

Die Teilnehmer.innen:
 Foto: Janna

Es war wieder viel los, und es war nicht so einfach den ganzen Nachrichten hinterher zu kommen weil ich wirklich ständig mit Lachen beschäftigt war (oder wie Conny behauptet mit Klopapier dealen).

Dieses mal war das Spiel sehr Kartenlastig, es wurden 15 Aktions- bzw. Aufgaben-Karten gezogen. Würfelglück gab es auch und es wurden 8 Pasch gewürfelt, also fast jeder hatte einen Pasch, ich nicht. War auch eine der letzten die ins Ziel kamen, aber ich war ja auch nebenher noch beschäftigt also dauerte mein Bummel durch Bookopoly etwas länger.

So nun zum wirklich spannenden Teil: Welche Felder habe ich erwürfelt und wieviele der Aufgaben hatte ich?

  • Aufgabe (!): Poste ein Cover das dich zum Kauf verführt hat + Begründung
 Foto: Janna
  • #wirlesenFrauen - Wer fürchtet den Tod von Nnedi Okorafor. Das Buch will ich schon so lange mal lesen.
  • #Kleinverlag - Die dunkelbunten Farben des Steampunk ein Anthologie aus dem Art Skript Phantastik Verlag.
  • #CovermachenBücher - Maresi von Maria Turtschaninoff, mir gefällt das Cover sehr. (Könnte auch gleich zur Aufgabe passen)
  • eBook - The Medium von C.J. Archer, hier war die Auswahl echt schwer, mein eBook SuB ist zwischenzeitlich auch ganz schön groß. Ich habe einfach mal in mein Goodreads-Regal geschaut und eine Nummer ziehen lassen.
  • #SPBuch - Schwarzmondlicht von Melanie Vogltanz, ja ich habs erst vor kurzem gekauft aber es zählt für mich zum SuB ;)
 Foto:Nenatie

Meine Lesepläne für die nächsten Monate stehen also. Mal sehen wie weit ich komme. Das erste Quartal lief leider so gar nicht weil ich einen Monat mit Grippe im Bett lag und dann hat schon der nächste Virus überall Chaos gestiftet. Aber da ich nun auch erstmal zu Hause bleibe ergibt sich hoffenlich auch etwas mehr Lesezeit.

So sieht der Bookopoly-Stapel aktuelle aus, ohne die eBooks. Also insgesamt 9 Bücher auf meiner Liste. Mal sehen wie es dann im nächsten Quartal aussieht.

 Foto:Nenatie

Bei Conny gibt es auch wieder einen sehr lustigen Bericht über Runde 2.

0 Antworten:

Kommentar veröffentlichen

Über Feedback freue ich mich immer, ich antworte meist hier.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.