23 Januar 2020

Bookopolys

 
Quelle: Kejas Wortrausch

Bookopoly ist eine abgewandelte Variante von Monopoly, es geht eben nicht um Straßen sondern um Bücher. Im englischen Raum ist Bookopoly wohl schon sehr bekannt und wird dazu benutzt Geld zu sparen. In der Version in der ich mitspielen darf, von Janna von Kejas Wortrausch geht es vor allem um den SuB-Abbau. Mehr zu ihrem Spielbrett und der Idee hinter Bookopoly findet ihr bei KeJas Wortrausch.


Am Anfang war ich noch etwas skeptisch, aber nun hat mich auch das Bookopoly-Fieber gepackt und ich durfte noch, als Nachzüglerin, in "Bookopolys" einziehen. "Bookopolys" ist eine Whats-App Gruppe in der wir zusammen Quartalsweise eine Runde spielen und so die zu lesenden Bücher für das Quartal auswürfeln. Ich freue mich sehr das ich mitmachen darf und will hier noch einen kleinen Bericht über meine erste Spielrunde schreiben.

Gleich mein erster Wurf war zwar gut, ich bin aber auf dem Feld "Hörbuch" gelandet. Ich habe keine Hörbücher und Janna hat mir dafür eine andere Aufgabe geben.

Meine Felder waren:
  •  #SPbuch - Rack von Ann-Kathrin Karschnick (die Neuauflage ist jetzt im Selbstverlag erschienen, hab noch die erste Ausgabe bei der Autorin gekauft)
  • Kleinverlag - Feuerschwingen von Sabrina Železný aus dem ohneohren Verlag
  • Aufgabe: Ein Buch von der Wunschliste kaufen - Ich glaube das ist die beste Aufgabenkarte im Spiel :D, muss mich noch entscheiden welches Buch es wird
  • Kleinverlag - Die letzte Plage von Sarah Pinborough und F. Paul Wilson aus dem Luzifer Verlag
  • Aufgabe: Ein Buch In-Szene-setzen - folgt auf Instagram
  • SuB-Leiche - Die zehntausend Dinge von Maria Dermoût 
  • #SPbuch - Redthorne Castle von Tanja Hanika (mal ein eBook in der Liste)


Einen weiteren sehr schönen Bericht über Bookopolys findet ihr bei Conny.

Kommentare:

  1. Hi Nenatie,

    die Idee finde ich echt gut. Einfach ein Spiel aus dem SuB machen. ☺️ Wünsche dir viel Spaß!

    Buchige Grüße
    Moritz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moritz :)
      die Idee hat mich auch überzeugt. Mal sehen wie weit ich mit dem SuB Abbau komme. Es haben sich schon wieder so viele tolle Neuerscheinungen angekündigt...

      LG

      Löschen
  2. Ich freu mich schon auf unsere nächste Runde <3 und bin gespannt, wer was bis dahin gelesen/gehört hat!

    Mukkelige Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich auch schon drauf :) Ein Buch habe ich schon geschafft, ich hoffe das werden noch mehr! Und ich bin auch gespannt wieviel die anderen schaffen werden! :D

      LG

      Löschen

Über Feedback freue ich mich immer, ich antworte meist hier.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.