03 Oktober 2015

Sam Feuerbach - Die Sanduhr





Inhalt
Teil 3 einer Reihe!
Karek und seine Gefährten sind auf den Spuren eines geheimnisvollen Artefakts, alles was sie darüber wissen stammt von einem alten Pergament und führ sie zudem mitten ins Feindesland. Zusammen mit einer mürrischen Namenlosen geht die Reise ins ungewisse los.


Selbstverlag | ebook + Taschenbuch 402 Seiten | Die Krosann-Saga #3 | 12. Oktober 2014 
Meinung
Nachdem ich die ersten beiden Bände der Reihe wirklich klasse fand musste Teil 3 natürlich auch gelesen werden.

Dieser Teil schafft es noch einen Ticken besser als die Vorgänger zu sein. Mit viel Humor und sehr unerwartetetn Wendungen führt Sam Feuerbach den Leser zusammen mit Karek durch die Welt. Ein bisschen Magie scheint es auch zu geben, nichts wirklich Greifbares und nichts Gewaltiges. Die Welt wird wirklich immer interessanter.

Nicht nur eine unerwartete Unterstützung begleitet Karek und seine Freunde, unterwegs schafft der Prinz es auch neue Verbündetet zu gewinnen. Karek schafft es dank seiner Intelligenz und seiner zurückhaltenden Art immer einen Lösung zu finden und einen überraschend anderen Weg zu gehen. Die Geschichte besticht mit viel Fantasie und vor allem viel Humor. Ich musste sehr oft losprusten bei dem was die Gefährten so anstellen. Es gibt aber auch tragische und schockierende Momente, eine sehr gelungene Mischung. Ganz klasse fand ich wie langsam die angefangenen Fäden zusammenlaufen und scheinbar unwichtige Hinweise die schon in den Vorgängern irgendwann mal erwähnt wurden nun doch bedeutsamer werden.

Karek hat sich wirklich entwickelt, vom gelangweilten Prinzen der eigentlich nur seine Ruhe möchte zum kleinen Strategen. Er ist ein bisschen desillusioniert behält sich aber trotzdem noch die Hoffnung an das Gute im Menschen.
Die anderen Charaktere möchte ich nicht missen, alle haben so ihre Eigenheiten und mittlerweile ist die Freundschaft einfach unzerstörbar. Klasse finde ich auch dass die wenigen Frauen die hier in der Geschichte auftauchen keine hilflosen Mädchen sind. Sie können sich alle durchsetzen.

Das Ende ist ein bisschen offen, aber kein mieser Cliffhanger der den Leser in der Luft hängen lässt, das gefällt mir. Nun ist wieder eine Etappe der Reise geschafft und im nächsten Buch geht es auf in ein neues Abenteuer.

Ich bin froh das Band 4 schon erschienen ist und bin echt mal gespannt was nun passiert.

• Charaktere 4
• Idee 4
• Umsetzung 4
• Spannung  5
• Stil 5
• Unterhaltung 5

4,5 Sterne. Bei dieser Reihe stimmt einfach alles, eine tolle Welt, interessante Charakter, unerwartete Wendungen, eine spannende Geschichte und viel Humor. Eine klare Leseempfehlung für Fans von Fantasy die auch gerne Bücher ohne Magie, Elfen und Okrs lesen.

Die Reihe
Die Krosann-Saga
Die Krosann-Saga: Lehrjahre
Band 3: Die Sanduhr

Die Krosann-Saga: Königsweg
Band 4: Die Myrnengöttin
Band 5: Der Seelenspeer (erscheint am 1. November 2015)
Band 6: noch keine Infos

Kommentare:

  1. Oooooh...wie cool! Ich habe noch keine Rezension zu den Büchern O'Connor Sam Feuerbach gesehen. Ich habe die ersten beiden Teile der Krosann-Saga auch gelesen und dieses hier wäre dann als nächstes dran. Leider sind die ersten beiden Teile schon ein bisschen her, aber mir gefielen sie wirklich gut. Aber du kennst das sicher. Wenn man mal ein bisschen zu viel zeit vergehen lässt vergisst man so viel und dann geht der Wünsch des Lesens auch zurück. Aber du sagst ja, dass dieser Band das Ganze noch steigert. Dann werd ich mir das wohl anschaffen müssen. Ich fand Karek auch immer total süß :D vielleicht muss ich dich dann nochmal anschreiben, wenn ich wichtige Details vergessen hab und die Handlung nicht mehr versteh :D
    Danke für diese Rezi ;)
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bücher sollte bekannter werden, ich mag diese Reihe :D
      Bei mir lag auch einige Zeit zwischen Band 1 und 2 und dann Band 3, aber die Ereignisse aus den ersten beiden Teilen werden ganz gut zwischendurch immer wieder erwähnt und damit auch die Erinnerungen an die ersten Teile aufgefrischt!
      Ich kenne das auch, Band 1 einer Reihe gelesen dann muss man auf Band 2 warten und irgendwann verliert man die Reihe aus den Augen!
      Mach das, bei mir ist das Buch noch relativ frisch :D

      Liebe Grüße

      Löschen

Über Feedback freue ich mich immer, ich antworte meist hier.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.