03 August 2015

Montagsfrage

http://buch-fresserchen.blogspot.de/p/montagsfrage.html
Seit diesem Jahr gibt es die Montagsfrage wöchentlich bei Buchfresserchen
Den aktuellen Post findet ihr hier.

Die aktuelle Frage lautet:
Wie schafft es eine Hauptfigur, sich bei dir unbeliebt zu machen?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht sofort beantworten. Es spielen viele Faktoren eine Rolle und es gibt auch Bücher die mir gefallen haben obwohl keiner der Hauptcharakter ein Sympathieträger war.
Ich nehme hier mal Charakere die mich so nerven dass ich das ganze Buch schlecht finde. Aber auch hier gibt es viele Faktoren die eine Rolle spielen.

Am schrecklichsten für mich sind Charaktere, die absolut unfähig sind eine sinnvolle Entscheidung zu treffen und einfach blind drauf los rennen. Man weiß schon von vorne herein das es schief gehen wird weil der Plan oder die Idee einfach sowas von dämlich ist, aber nein, der Charakter zieht seinen Plan durch. Und wundert sich dann am besten noch wenn alles schief geht. Da werd ich echt genervt und solche Geschichten zu lesen macht auch keinen Spaß.

Unselbständigkeit und Blindheit sind auch zwei Punkte die ich bei Charakteren so gar nicht mag. Manchmal ist einfach so offensichtlich was grade los ist, aber der Hauptcharakter ist einfach zu blind um das zu sehen und vielleicht auch einfach zu Gutgläubig.

Und der dritte Punkt sind besitzergrifende, grundlos eifersüchtige und manipulative Charaktere. Meist sind das die männlichen Protagonisten die ihre Freundin dann unbedingt vor allem beschützen wollen und sich aufspielen als seinen sie unfehlbar. Sowas kann ich gar nicht leider und da hört es dann bei mir ganz auf. Spätestens wenn es Protagonisten gibt die all diese Punkte vereinen lege ich das Buch zur Seite.

Wenn ein Charakter einen dieser Wesenszüge hat ist ein Buch für mich nicht gleich ganz vorbei. Ich hoffe immer auf eine Entwicklung des Charakters zum besseren! Manchmal werden meine Hoffnungen erfüllt und manchmal auch nicht. Dann hab ich zwar ein Buch gelesen das mich maßlos aufgereht hat, aber immerhin hat das Buch dann eine Emotion hervorgerufen! ;)

Was macht eine Hauptfigur für euch so unliebsam dass ihr das Buch gerne abbrechen möchtet?

Kommentare:

  1. Hey Nenatie!

    Deine Standpunkte stimmen im Grunde mit meinen überein, wobei die seltsamen Charaktere oft ein Buch sogar verbessern, ich meine, weil sie dann halt sehr bizarr sind. Die Figuren, die blind und naiv einfach loslegen, sind oft Minuspunkte an Büchern, dem stimme ich zu.

    lg Julia von Lizoyfanes

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ich kann dir nur zustimmen!
    Ich hasse es, wenn Charaktere unlogisch handeln oder unendlich lange Monologe halten >:(

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen

Über Feedback freue ich mich immer, ich antworte meist hier.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.